News & Aktuelles


News und Berichte 2019


Erfolgreiche Schwäbische Meisterschaften

Am vergangen Wochenende fanden beim PSV Augsburg die Schwäbischen Meisterschaften im Boxen statt. Die Boxabteilung des TSV Königsbrunn meldete hierfür drei Athleten und hatte das Glück für alle einen Gegner zu finden. 

Unsere Boxer Lazaros Kotanidis, Daniel Dollma und James Roy brachten zwei Titel nach Königsbrunn. 

Dollma und Roy konnten ihre Gegner über drei Runden dominieren und holten sich somit klar nach Punkten die Meisterschaft. Lazaros Kotanidis bestritt einen guten Kampf, aber gab diesen in der letzten Runde ab und schied somit verdient im Viertefinale aus. 

Am 02. März begeben sich unsere Kämpfer zur Süd-Bayerischen Meisterschaft nach Straubing, um dort um den nächsthöheren Titel zu boxen.


Neue Mitgliedsbeiträge 2019

Anpassung des Beitragswesen finden Sie hier

 


News und Berichte 2018


Abteilungsversammlung vom 27.11.18

Wahlergebnisse der Neuwahlen der Boxabteilung:

1. Abteilungsleiter: Alexander Amendt

2. Abteilungsleiter: Maxim Horn

3. Abteilungsleiterin: Patricia Levi

Jugendabteilungsleiter: Alexej Weiser

Kassenwart: Eduard Leingang


Die Boxabteilung des TSV Königsbrunn trauert um seinen Abteilungsleiter. Nach langer, schwerer Krankheit erlag am 12. Oktober 2018  Alex Levi einem Krebsleiden. Er wurde gerade einmal 51 Jahre alt. Levi übernahm 2013 die Boxabteilung und zeigte sich höchst engagiert. In seine Bemühungen, das Boxen in Königsbrunn attraktiver zu gestalten, opferte er viele Stunden seiner Freizeit. Für seine Boxer hatte er stets ein offenes Ohr und mit seiner ausgeglichenen, gerechten und auch lustigen Art schaffte er sich nicht nur im Verein viele Freunde, die jetzt um ihn trauern müssen. Wie sehr er mit dem Boxsport verbunden war, zeigt auch auf, dass er  im Juli 2015 die Kampfrichterlizenz erwarb, um noch mehr in die Materie Boxsport eindringen zu können.

Alle, die Alex Levi gekannt haben, werden ihn vermissen und immer in bester Erinnerung behalten. Sein ansteckendes Lachen ist für immer verstummt. Das Mitgefühl gilt seiner Gattin und seinen beiden Töchtern.
Beerdigungstermin: Dienstag, 23. Oktober - 11.00 Uhr St. Ulrich-Kirche in Königsbrunn.

 

Quelle: boxen-babv.de



News & Aktuelles 2017


Gautschboxen 2017 - ein voller Erfolg!

 

Auch dieses Jahr veranstaltete die Boxabteilung des TSV Königsbrunn das traditionelle Gautschboxen. Leider bekamen nur zwei lokale Boxer einen Gegner. Vor heimischen Publikum unterlag Daniel Dollma Artur Mileschko aus Traunreut. Im zweiten Königsbrunner Kampf siegte Leutrim Beka spektakulär gegen Daniel Wagner vom VFL Leipheim, bereits in der ersten Runde durch TKO.

 

 


2 Kämpfe 2 Siege in Immenstadt am 18.03.17

 

Am 18.03.17 fand die Nachwuchsveranstaltung des BRA Immenstadt statt. Bei über 24 Kämpfen traten auch die beiden Königsbrunner Aaron Berger und Daniel Dollma an und verließen den Boxring als Sieger! Herzlichen Glückwunsch und weiter viel Erfolg wünscht das gesamte Team der Boxabteilung Königsbrunn.

 

54 kg: Dollma (Königsbrunn) n.P. über Berschauer (Boxfabrik Memmingen)

63 kg: Berger (Königsbrunn) n.P. über Heckl (TV Kempten)

Erfolgreiche Schwäbische Meisterschaften 2017

Dollma und Berger weiter auf Erfolgskurs

 

Am 08.04.17 und 09.04.17 traten Aaron Berger und Daniel Dollma für den TSV Königsbrunn, bei den Schwäbischen Meisterschaften 2017 in Lindenberg an. Am 1. Tag der Meisterschaften setzten sich beide Brunnenstädter erfolgreich gegen ihre Konkurrenten aus Ulm durch, sodass den Finalkämpfen am nächsten Tag nichts mehr entgegen stand. Als nun Sonntag, der Tag der Finalkämpfe gekommen war, gewann Daniel Dollma gegen den Lindenberger Boxer Nick Volkmer nach Punkten. Auch Aaron Berger konnte die Punktrichter von sich überzeugen. Er besiegte im Finale den Leipheimer Daniel Waner und holte dadurch einen weiteren Titel nach Königsbrunn.

 

Viertelfinale/Junioren:
57 kg: Dollma (Königsbrunn) n.P. über David (Mekong)

66 kg: Berger (Königsbrunn) n.P. über Schütz (Mekong)

 

Finale/Junioren:

57 kg: Dollma (Königsbrunn) n.P. über Volkmer (Lindenberg)

66 kg: Berger (Königsbrunn) n.P. über Waner (Leipheim)



Nachrichten 2015 / 2016


90 Jahre TSV Königsbrunn die Jubiläumsfeier

Am 16.07.16 feierte der TSV Königsbrunn seinen 90. Geburtstag. Bei dieser Veranstaltung präsentierten wir unsere Boxabteilung an unserem Stand mit Videoaufnahmen und traten zwei mal auf der Bühne auf, um dem Publikum einen kleinen Einblick in unser Boxtraining zu geben.


Gautsch Boxen 2016 in Königsbrunn

Am 03.07.2016 fand im Festzelt Krämmer auf der Königsbrunner Gautsch das traditionelle Gautsch Boxen statt. Der TSV Königsbrunn meldete für diese Traditionsveranstaltung 8 Kämpfer, jedoch konnten durch Absagen nur 2 Brunnenstädter in den Ring steigen. Vor ca. 400 Gästen bestritten Kenan Karakus und Michael Ries ihre Kämpfe. 

Kenan Karakus siegte in der Klasse Kadetten Halbwelter über David Schütz von Mekong Neu-Ulm nach Punkten.

Michael Ries, der seinen 1. Kampf bestritt, siegte in der Klasse Männer Halbwelter über Andreas Hermann von Mekong Neu-Ulm ebenfalls nach Punkten.

 

Vielen Dank an die Fahrschule Richter (Königsbrunn) und an den KFZ-Meisterbetrieb Schneider (Königsbrunn) für das Sponsoring!

Schwäbische Meisterschaften 2016

Bei den Schwäbischen Meisterschaften 2016 konnten wir mit 4 Teilnehmern an den Start gehen. Leider bekamen Sebastian Urbaniok und Patricia Levi keine Gegner. Eines Atici gewann am ersten Turniertag den Titel, indem er seinen Gegner bereits in der 1. Runde zur Aufgabe (TKO) zwang. Am Sonntag stand Alex Popov im Finale und verlor dieses leider gegen einen Rechtsausleger aus Neu-Ulm. Somit konnten wir mit einem Schwäbischen Meister und einem Vizemeister nachhause fahren.

->hier gehts zum Zeitungsartikel zur Schwäbischen Meisterschaft

Osterboxen 2016 beim MMB Augsburg

 

 

 

Am 28. Februar trainierte Maxim Horn die Damenmannschaft des FC Königsbrunn, um sie optimal auf die Rückrunde vorzubereiten. Dieses Training war eine abwechslungsreiche, anstrengende und lustige Einheit in der Vorbereitung der Königsbrunner Fußballmannschaft.


 

Am vergangenen Freitag (29.01.16) verabschiedete sich der Trainerstab und die Verantwortlichen der Boxabteilung des TSV Königsbunn bei einem Essen von Daniel Mayer, der demnächst ein Jahr als Backpacker in Neuseeland verbringen wird. Daniel Mayer war stets ein engagiertes Mitglied und half wo er konnte. Ob es als Kampfrichter, beim Ringaufbau oder beim Übernehmen von Trainingseinheiten war. Auf Daniel konnte man sich immer zu 100% verlassen. Nach seinem erfolgreichen Informatikstudium wagt er sich nun in das Abenteuer Neuseeland. Wir wünschen Daniel einen erfolgreichen Aufenthalt und viel Spaß. Komm gesund zurück, wir freuen uns bereits dich wieder beim Boxen zu sehen.


Advents-Boxen beim TSZ Lindenberg

Nach dem erfolgreichen Wochenende in Fürstenfeldbruck, schickte der TSV Königsbrunn beim Advents-Boxen des TSZ Lindenberg zwei Kämpfer in den Ring. Doch diesmal blieb der Erfolg aus. Beide Sportler mussten sich durch einen TKO (Technisches K.O.) in der jeweils zweiten Runde geschlagen geben. Nun wird weiter hart trainiert, um am 5. Dezember bei der Nachwuchsveranstaltung des  MBB SG Augsburg eine bessere Leistung zu erzielen.

! ! ! Veranstaltung des MBB SG Augsburg wurde abgesagt ! ! !


Nachrichten 2014



Nachrichten 2013



Nachrichten 2012



Nachrichten 2011


Mit freundlicher Unterstützung unserer Sponsoren:



Training:

Dienstag 19:00 - 21:00 Uhr

Freitag    19:00 - 21:00 Uhr

Sonntag 10:00 - 12:00 Uhr

In der Turnhalle der Via-Claudia-Realschule

Schwabenstraße 35, 86343 Königsbrunn